Noch bis vor einiger Zeit sollte die Männerhaut am besten so glatt wie möglich sein. Dies hat sich mittlerweile wieder geändert und der Trend geht erneut hin zu etwas mehr, aber dafür besonders schön gepflegtem, Haar im Gesicht und am Rest des Körpers.

Die Rasur spielt bei jungen Menschen nach wie vor eine sehr große Rolle. Haare sind nahezu überall am Körper verpönt. Von jungen Damen wird erwartet, dass diese sich an den Achseln, den Beinen und im Intimbereich enthaaren. Auch bei den Herren sind Haare im Intimbereich eher ungern gesehen.

Dafür gelten sie nach dem neuesten Trend im Gesicht als umso schicker, wenn sie passend zur Haarpracht auf dem Kopf gestaltet ist. Leicht längere und schick in die Stirn gekämmte Haare gelten als sexy und ansprechend. Dem sollte auch der Bart in nichts nachstehen.

Mithilfe eines Barttrimmers können die Haare im Gesicht ganz einfach auf die passende Länge gestutzt werden. Dieser Vorgang ist schnell und einfach möglich. Der Betreiber der Seite www.barttrimmertests.com konnte vor allem im letzten Jahr einen signifikanten Anstieg an Kunden verzeichnen. Die meisten von ihnen sind jünger und stark auf ihr gepflegtes Äußeres bedacht.

Zur Rasur bestimmter Körperpartien und dem Stutzen der Barthaare kommen noch weitere Schönheitsrituale dazu, die sich viele Herren nicht mehr entgehen lassen möchten. Im Gegensatz zu früher verwenden viele von ihnen Gesichtscremes und Reinigungslotionen um die Haut optimal zu pflegen. Auch der Gang in einen Schönheitssalon ist für schönheitsbewusste Männer längst kein Fremdwort mehr. Mittlerweile werden dort spezielle Behandlungen für Herren angeboten, die sich optimal nach deren besonderen Bedürfnissen richten.

Three Palms Media
eMail: websites@threepalmsmedia.com

Three Palms Media
Florian Schmidt
eMail: florian@threepalmsmedia.com
cpix