Kurtz Detektei München, Privatdetektiv MünchenUngeladene Gäste als schlechte Vorboten

Die Ursprünge des vorliegenden Falls liegen bereits mehrere Jahre zurück: Herr Weiland, der Auftraggeber der Kurtz Detektei München, war in seiner Wohnung mehrmals von russischen und ukrainischen Zeitgenossen aufgesucht worden, ohne diese Personen eingeladen zu haben oder überhaupt zu kennen. Heute, im Nachhinein, vermuten Herr Weiland und unsere Detektive aus München, dass diese osteuropäischen Personen unseren Klienten besuchten, um in Vorbereitung eines Einbruchs oder Überfalls seine Wohnung und seine Gewohnheiten auszukundschaften. Diese Schlussfolgerung liegt deshalb nahe, da Herr Weiland nur wenige Zeit nach diesen Besuchen tatsächlich von Unbekannten in seinem eigenen Haus überfallen wurde. Neben dem Hinweis auf die mögliche Herkunft der mutmaßlichen Täter gibt es bis heute nur eine Spur: eine Handtasche, die von den Einbrechern auf Herrn Weilands Grundstück hinterlassen worden war.

Weiterführung des Beitrags:

Fälschungsexperten

Markendetektive ermitteln

Vereinzelte Namen und Orte wurden zur vollständigen Unkenntlichkeit verändert.

Kurtz Detektei München
Lindenstraße 12a
81545 München
Tel.: 089 7007 4301
Mail: kontakt@kurtz-detektei-muenchen.de

Kurtz Detektei München
81545 München Lindenstraße 12a
Telefon: 089 7007 4301
eMail: kontakt@kurtz-detektei-muenchen.de
Internet: http://www.kurtz-detektei-muenchen.de

Kurtz Detektei München
81545 München Lindenstraße 12a
Telefon: 089 7007 4301
eMail: kontakt@kurtz-detektei-muenchen.de
Internet: http://www.kurtz-detektei-muenchen.de
cpix