Glamping – Hochsaison für einen neuen Trend

Trier, 23.06.2015 – Sommer, Sonne, Ferienzeit – die Reisehochsaison beginnt. Beliebter denn je ist eine spezielle Form des Campings: Glamping (glamouröses Camping). In besonderen Zelten, luxuriösen Mobilheimen oder zweistöckigen Lodges kann man beim Glamping Abenteuerlust mit den Annehmlichkeiten eines gut ausgestatteten Zuhauses verbinden. Beim Komfort-Camping­spezialisten Canvas Holidays beginnt jetzt die Hochsaison.

Gerade mit Kindern ist Camping eine ideale Art, die schönste Zeit des Jahres zu verbringen. Denn Camping heißt den ganzen Tag draußen sein, Abenteuer erleben, neue Freunde finden. Der große Vorteil bei einem Camping-Urlaub mit Canvas Holidays: Aufwändiges Packen und umständliches Zeltaufstellen gehören der Vergangenheit an. Alles ist schon da und die Unterkünfte sind komplett ausgestattet. Wer keine Lust auf Isomatte, gemeinsame Duschen oder einen unbequemen Zeltboden hat, für den ist Glamping die perfekte Lösung. Der neueste Trend verbindet die Nähe zur Natur und Unkompliziertheit eines Campingurlaubs mit einem gewissen Komfort und ganz besonderen Unterkünften.

Die afrikanisch aussehenden Deluxe Safarizelte von Canvas Holidays haben abgetrennte Schlafbereiche mit richtigen Betten, ein voll ausgestattetes Bad mit Dusche, einen Koch- und Essbereich mit eigenem Grill und eine Terrasse. Auf zwei Etagen können Glamping-Urlauber in den luxuriösen Lodges mit komfortabler Küche und offenem Wohnbereich residieren. In den bis zu vier Schlafzimmern können auch zwei Familien gemeinsam Urlaub machen. Und wer es richtig glamourös mag, sucht sich eines der neuen Moda Mobilheime mit großer Wohnterrasse, modernem Design, Klimaanlage, Bluetooth-Lautsprecher und viel Platz zum Spielen aus. Alles, was dann noch zu tun ist, ist aus dem Auto aussteigen, die Kinder laufen lassen und tief durchatmen.

Besonders preiswert übernachten Urlauber mit „Tohapi by Canvas“. Die Tohapi-Campingplätze liegen teilweise in ruhigeren Gegenden oder haben eine kleinere Auswahl an Einrichtungen, versprechen aber volles Urlaubsfeeling. Die Unterkünfte sind trotz reduzierter Ausstattung komfortabel eingerichtet. Somit erfüllen sie alle Ansprüche an Service und Qualität, die die Urlauber von einem Canvas-Urlaub gewohnt sind und schonen zusätzlich das Reiseportemonnaie.

Canvas Holidays ist seit 50 Jahren Spezialist für Komfort-Camping auf über 110 Plätzen in den schönsten Regionen Europas wie Côte d‘Azur, Adria, Gardasee, Toskana, Holland, Kroatien und vielen mehr. Ab sofort können auch Plätze für 2016 gebucht werden.

Diese Pressemitteilung: http://www.mynewsdesk.com/de/canvasholidays/pressreleases/glamping-hochsaison-fur-einen-neuen-trend-1181668 wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Canvas Holidays: http://www.mynewsdesk.com/de/canvasholidays.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/topd2g

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/reise/glamping-hochsaison-fuer-einen-neuen-trend-99278

=== Pressekontakt ===

Kristin Pfalzgraf

Canvas Holidays
Max-Planck-Str.12
54296
Trier

EMail: kristin.pfalzgraf@canvasholidays.de
Telefon: +49 (0)651 43660151

=== Pressekontakt ===

Annette Uhlmann

Canvas Holidays
Max-Planck-Str.12
54296
Trier

EMail: a.uhlmann@uhlmann-pr.de
Telefon: +49 (0)821 21700471

=== Canvas Holidays ===

Das Unternehmen Canvas Holidays:

Das
Tourismus-Unternehmen Canvas Holidays mit Stammsitz in
Manchester/Großbritannien wurde 1964 gegründet und bietet seit 50 Jahren
Komfort-Camping überwiegend in der Vier- und Fünf-Sterne-Kategorie an.
Von den anfänglich 25 Bungalowzelten auf einem Campingplatz in der
Bretagne hat sich Canvas Holidays zu einem Experten für Campingurlaub
entwickelt. Heute bietet der Erfinder des Komfort-Campings auf über 110
Campingplätzen in acht europäischen Ländern (Frankreich, Italien,
Spanien, Deutschland, Schweiz, Niederlande, Kroatien, Österreich)
erstklassig ausgestattete Zelte, Mobilheime und Lodges an, die sofort
bezugsfertig sind. Zielgruppe sind in erster Linie Familien. Im
Durchschnitt verbringen die Canvas-Gäste 8,5 Nächte auf den Plätzen,
2014 waren es insgesamt über 238.000 Übernachtungen.

Für die
deutschsprachigen Länder betreut das auf Ferienparks spezialisierte
Partnerunternehmen Landal GreenParks mit Sitz in Trier die
Reservierungen sowie Marketing und Vertrieb.

Canvas Holidays
gehört seit 2015 zur französischen Vacalians-Gruppe. Vacalians ist
Tochtergesellschaft der „21 Partners“- und der „Promeo“-Gruppe und
beschäftigt derzeit 600 Angestellte. 2013 erzielte Vacalians einen
Umsatz von fast 110 Mio. EUR und gründete zuletzt die neue Marke Tohapi
als Anbieter von Campingurlaub in Europa.

Weitere Informationen und Reservierungen unter www.canvasholidays.de: http://www.canvasholidays.de/.

Reservierungs-Zentrale: Tel.
+49 (0)1806-526325 (0,20 EUR/Anruf aus dem Festnetz; mobil max. 0,60
EUR/Anruf aus Deutschland). Kosten aus dem Ausland können abweichen.

Geschäftszeiten: Montag bis Freitag: 09:00 – 21:00 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertage: 10:00 – 15:00 Uhr

Canvas Holidays / c/o Landal GreenParks GmbH / Max-Planck-Straße 12 / 54296 Trier

Pressemitteilungen | Reise