Wirtschaftsdetektei LeipzigAus Kundschaft wird Liebe?

Zu Weihnachten 2015 stellte Herr Laußig seinen Eltern seine neue Freundin vor: Frau Wójcik aus Polen – spätere Zielperson unserer Leipziger Detektive. Bei der Frage nach dem Kennenlernen verstrickte sich das frischgebackene Liebespaar schnell in Widersprüche. Herr Laußigs Vater nahm den Sohn anschließend zur Seite und fragte ihn unter vier Augen, was da los sei, doch dieser drückte sich um eine ehrliche Antwort herum. Schließlich klang durch, ohne explizit ausgesprochen zu werden, dass Frau Wójcik als Prostituierte gearbeitet und Herr Laußig sie als Freier kennengelernt hatte. Wie es dann zu der Situation gekommen war, dass aus dem Verhältnis Dienstleister zu Kunde eine Lebensgemeinschaft wurde, führte er nicht weiter aus.

Fortsetzung

http://www.aaden-detektive-leipzig.de/2016/02/03/schädlicher-umgang-im-sorgerecht-escort-dame-als-stiefmutter-in-spe/

Ermittlungen im Sorgerecht

Prostituierte als Stiefmutter

Hinweis

Aus Gründen der Diskretion und des Datenschutzes wurden die Einsatzorte und einzelne personenbezogene Angaben abgeändert, ohne eine Sinnverschiebung der tatsächlichen Vorgänge zu verursachen.

Aaden Wirtschaftsdetektei GmbH Leipzig
Brünner Straße 10
D-04209 Leipzig
Telefon: 0341 3549 012-0
Fax: 0341 3549 012-9
E-Mail: info@aaden-detektive-leipzig.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführerin: Gabriele Ulott
Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB 83824

Aaden Wirtschaftsdetektei GmbH Leipzig
04209 Leipzig Brünner Straße 10
Telefon: 0341 3549 012-0
eMail: info@aaden-detektive-leipzig.de
Internet: http://www.aaden-detektive-leipzig.de

Aaden Wirtschaftsdetektei GmbH Leipzig
04209 Leipzig Brünner Straße 10
Telefon: 0341 3549 012-0
eMail: info@aaden-detektive-leipzig.de
Internet: http://www.aaden-detektive-leipzig.de
cpix